Skip to content

Hallo liebe Mama,

ich bin Jana !

Sozial- & Abenteuer-Pädagogin B.A.

Beschützerin & Unterstützerin neu-gedachter Mutterschaft

› leidenschftliche Mama x 2

Komm...ich nehm´dich erstmal liebevoll in den Arm. Ganz schön schwer so ein Alltag als neu-denkende Mama.

Komm...ich nehm´dich sanft an die Hand. Ich geh´ein Stück mit und schon wird aus deiner beschwerlichen Reise ein Spaziergang an frischer Waldluft.

Gemeinsam passen wir deine neu entdeckten Werte und Gedanken über Mutterschaft deinem Handeln im Alltag an.

Ich möchte dich beschenken, mit deinen eigenen Ressourcen und Fähigkeiten, die du schon mit bringst!

Lass uns auf die Suche gehen - ich bin deine Goldfinderin!

jana_portrait

Kundinnen-Stimme

"Ach. Schaff ich schon alleine. Das bin doch ich. Ich wupp das. Bin eher die, die da ist. Für andere. Mit der Geburt meines zweiten Kindes war ich sowas von hilfebedürftig.

Und dann, dann bin ich durch Zufall auf Janas Account gestoßen. Ich weiß nicht, was es war, aber mir war klar. Jana kann mir helfen. Und so war es. Ich kam in die Selbsthilfe, in die Selbstliebe. In die Selbstfürsorge. Kam mehr und mehr mit den krassesten Momenten am Tag klar. In kleinen Schritten. Meine Gefühle wahrzunehmen. Meine Bedürfnisse. Sie zu spüren. Immer wieder reinzuspüren, was ich gerade brauche. Wasser, Toilette, Essen, Ruhe … was auch immer. Lernte den Fokus von den Kindern auf mich zu lenken. Strategien zu entwicklen. Das war so Heilsam. Ich bekam von Jana Tools an die Hand. Handfestes. Was ich brauchte. Konnte mich anlehnen. Fallen lassen. Mich an sie wenden, mit all meinen Themen. Und dann, dann kam ich Stück für Stück zurück zur Stärke. Nein. Eigentlich nicht zurück, denn es war viel mehr. Also viel mehr Sarah. Viel mehr Mama. Viel mehr Ehefrau. Viel mehr ich. Und darüber hinaus, hat Jana mich ermutigt meine Selbstständigkeit auszubauen und an mich zu glauben. Ich kann kaum in Worte fassen wie dankbar ich bin. Für das intensive Coaching mit Jana. Jeden Cent 100-fach wert. Aber so was von."

-Sarah

So kann ich Dir helfen

Meine Leidenschaft ist es Frauen und junge Mütter in ihre Intuition und Selbstverantwortung zu begleiten und eine gegenseitige Unterstützung und Wertschätzung zu fördern.

Ich unterstütze dich, (wieder) die zu werden, die du bist. Die du schon immer warst. Die du schon immer sein wolltest.

Ich nehme dich in den Arm. Von mir bekommst du die Bestätigung, dass du dein Bestes gibst. Von mir bekommst du die Erlaubnis, dich dir zu zu wenden.

Ich arbeite lösungsorientiert, doch ich schenke dir kein Patentrezept. Ich begleite dich, doch ich habe keine Zauberformel. Deine persönliche Formel, dein Rezept entwickelst du mit meiner Unterstützung selbst.

 

 

Ich möchte dich beschenken – mit deinen eigenen Fähigkeiten und Stärken! Diese Möglichkeiten stehen dir zur Auswahl:

Einzel Coaching

Mothering Circle

Facebook Community

DSC_0151

Ich begleite dich aus dem Zweifel hin zu mehr Zufriedenheit und Selbstbewusstsein!

› um deine Mutterschaft gelassen zu gestalten

die zu werden, die du sein möchtest. Die du bist. Die du schon immer warst.

dich von Empfehlungen, Ratschlägen und Glaubensätzen, die dir oder deinen Kindern nicht gut tun, frei zu machen

deine eigenen Bedürfnisse und Werte wieder zu finden und zu achten

dein Kind in Würde, Liebe und Bewusstsein wachsen zu lassen

seine Krisen zu begleiten und gemeinsam daran zu lernen

euren persönlichen Familienalltag nach euren Bedürfnissen so angenehm und entspannt wie möglich zu gestalten

Kundinnen - Stimme

„Liebe Jana, ich möchte mich nochmal auf diesem Weg bei dir bedanken. Für dich gibt es keine dummen Fragen.

Du beantwortest sie stes mit viel Geduld und Kompetenz.  Du bist klar und sicher in deinen Aussagen, lässt viel Erfahrung mit einfliesen. Das ist genau das, was verunsicherte Eltern brauchen! Du bist mit Herzblut dabei und das ist toll! Du hast immer ein offenes Ohr. Deine nette und einfühlsame Art, als auch deine Freude an deinem Beruf sind stets präsent.

Ich sage immer: es gitb den Beruf und die Berufung. Du hast deine Berufung gefunden!

Mach weiter so. Es ist schön, dass es dich gibt.“

– Babi

DSC_0181

Hast du auch das Gefühl, seit einiger Zeit eine Transformation zu durchleben?

Dein Familienleben scheint sich komplett um zu krempeln. Das verunsichert dich, doch gleichzeitig siehst du keinen Weg zurück. Du bist nicht mehr die, die du mal warst.

Doch jede kleine Kritik von außen lässt dich sofort ins Zweifeln geraten, ob dein Weg bis hierhin richtig war. Du bist dir eigentlich so sicher, doch schnell verlierst du durch Stressmomente und die Blicke oder Worte "der anderen" deine Werte aus den Augen.

Dein Kind oder deine Kinder kitzeln Themen in dir hervor, von denen du nie geglaubt hättest, dass sie noch in dir schlummern. Du suchst neue Handlungsstrategien fern ab von der klassischen Erziehung, die du erlebt hast.

Du liest und suchst in sozialen Netzwerken, was dir einerseits viele neue Erkenntnisse beschert. Dcoh andererseits möchtest du dich nicht in die digitale Welt hinein flüchten und weißt manchmal gar nicht mehr, was denn nun richtig ist.

Du bist Mama mit aller Kraft, mit Körper, Herz uns Seele. Doch du fragst dich, wo du selbst nur bleibst? Niemand scheint dich wirklich unterstützen zu wollen. Du bist oft erschöpft und möchtest trotzdem noch mehr geben.

 

Kundinnen - Stimme

Lieber Birnbaum,
du bist mir sehr ans Herz gewachsen. Als junge Mama fühlte ich mich oft so alleine und überfordert.

Du warst ein Ort, an dem ich mich ausruhen konnte, nachdenken, mich an dich anlehnen. Du bist so stark, tief verwurzelt und trägst Früchte. In deinem Schatten finde ich Erholung. Du bist mein Sehnsuchtsort.

Aber wenn all das nicht reicht, dann kommt Frau Birnbaum, sie setzt sich zu mir, sie hat den Tellerrand dabei, der mir am Anfang meines Mama-Werdens oft völlig unüberwindbar schien. So Hoch, und ich so klein. Doch Frau Birnbaum hat mir gezeigt, dass der Schritt über den Tellerrand gar nicht so schwierig ist. Das der Tellerrand nur Menschgemacht ist und ich die Macht habe ihn zu verändern.

Das Bild des Birnbaumes und des Tellerrandes waren für mich so einleuchtend und niederschwellig, dass ich gerne Kontakt mit dir aufgenommen habe. Das Bild von uns beiden unterm Birnbaum, gebe ich aber nicht mehr her.

- Martha

DSC_0335

Jana ist...

seit 2018 aus Leidenschaft Coach & Mentorin für Frauen und Mamas

Mama von zwei zauberzarten frühgeborenen Geschöpfen und langjährige Lebenspartnerin

Zuhause geboren an einem Septemberabend 1986 in Südhessen

gestillt, getragen, familiengebettet usw. solange ich das brauchte

bindungsnah und bestrafungsfrei aufgewachsen mit zwei Geschwistern

Auszug in eigenes Zuhause mit 17 Jahren gemeinsam mit meinem heutigen Ehemann

Ausbildung zur Friseurin - ein bereichernder Umweg

Studium Gesellschaftswissenschaften und soziale Arbeit H_DA Darmstadt

Staatliche Anerkennung in der Kinder- und Jugendförderung des Landkreises Darmstadt-Dieburg

Weiterbildung zur Abenteuer- und Erlebnispädagogin bsj e.V. Marburg

Weiterbildung Marte Meo Praktikerin Norddeutsches Marte Meo Institut

Fortbildungen in Systhemischer Beratung, Motivierender Gesprächsführung, Interkultureller Kompetenz, Achtsamkeit & Meditation

Berufserfahrung in Jugend- und Freizeitarbeit 6-10 jährige, Kindertagesstätte 1-3 jährige, Arge-Maßnahmen 18-27 jährige, soziales Lernen an Schulen, erlebnispädagogische Einzel- und Gruppenarbeit mit Kindern, Schulklassen und Erwachsenen

und vieles mehr

Gratis E-Book "3 Schritte zu mehr Selbstanbindung"